Attems, Alexander Gf. (1814-1896), Feldmarschalleutnant

Attems Alexander Graf, General. * Graz, 17. 7. 1814; † Baden, 13. 9. 1896. Absolvierte die Theres. Milit. Akad., 1832 Fähnrich, 1864 Hptm., 1851 Mjr., 1862 Obst. und Rgts.-Kmdt., zeichnete sich 1866 bei Custozza aus, erwarb sich Verdienste um die Aufstellung des österr.-mexikanischen Freikorps, 1869 GM., 1873 FML., seit 1876 Obersthofmeister bei Erzh. Karl Salvator, dann bei dessen Witwe Maria Immaculata, seit 1850 Komtur und 1887 Bailli des Malteserordens, Geh.Rat.

L.: A.Pr. vom 14. 9. 1896; Biogr.Jb.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 33
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>