Mocsáry, Sándor (1841-1915), Entomologe

Mocsáry Sándor, Entomologe. * Großwardein (Oradea, Siebenbürgen), 27. 9. 1841; † Budapest, 26. 12. 1915. Trat 1858 in den Prämonstratenserorden, verließ diesen aber vor der Priesterweihe und stud. Naturgeschichte an der Univ. Wien. 1870 Kustos, 1901 Oberkustos am Ung. Nationalmus. in Budapest, wo er während seiner Tätigkeit eine kleine Smlg. zur größten Hautflüglersmlg. der Erde machte. 1914 trat er mit dem Titel Sektionschef i. R. M., der durch 40 Jahre der bedeutendste Vertreter der systemat. Entomol. in Europa war, interessierte sich vor allem für die Hautflügler. Nach ihm wurden eine neu aufgestellte Gattung (1897) und 65 neu entdeckte Insektenarten von 32 auf der ganzen Erde tätigen Systematikern (1876–1910) benannt. Er beschrieb zahlreiche neue Käferarten. 1884 korr. Mitgl. der Ung. Akad. der Wiss.

W.: A magyar fauna másnejű darázsai. Heterogynidae faunae Hungaricae, 1881; A magyar fauna fémdarázsai. Chysididae faunae Hungaricae, 1882; Literatura Hymenopterorum, 1882; Európai és másföldi hártyaröptűek. Hymenoptera nova europaea et exotica, 1883, dt. 1897; Monographia Chrysididarum orbis terrarum universi, 1889; A Magyar Birodalom állatvilága. Fauna regni Hungariae: Hymenoptera, 1897, Neuroptera et Pseudo-Neuroptera, 1899; etc. Zahlreiche Abhh. in Fachz., u. a. in Természettudományi Közlöny, Természetrajzi Füzetek, Entomolog. Nachr., Rovartani Lapok, Annales historico-naturales musei nationalis Hungarici, 1869–1910.
L.: Hogyan lettem entomologus? (Wie wurde ich Entomologe?), in: Rovartani Lapok 19, 1912, S. 81 ff.; Rovartani Lapok 17, 1910, S. 161 ff., 18, 1911, S. 27 ff., 22, 1915, S. 165 (mit Werksverzeichnis), 23, 1916, S. 1 ff.; Akadémiai Értesítő, 1916, S. 59 f.; Dt. entomolog. Z., 1916, S. 87; Entomological News (Philadelphia) 33, 1922, S. 157 f.; Természettudományi Lex. 4, 1967; Das geistige Ungarn; M. Életr. Lex.; Pallas; Révai; Szinnyei; W. Derksen–U. Scheiding–Göllner, Index litteraturae entomologicae 3, 1968, S. 113 ff.
(K. Benda)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 6 (Lfg. 29, 1975), S. 334f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>